Freitag, 4. September 2009

Neue Pullis braucht das Kind

Aus dem wunderschönen Busilis Sweat mit Revoluzzamonster und aus dem superkuscheligen Dinofleece
Leider habe ich mich mal wieder mit den Ottobreschnitten vertan. Sollte eigentlich Gr.104 sein. Fällt aber um Meilen größer aus. Mindestens 116, und ich ärgere mich maßlos darüber. Besonders darüber das ich dafür den schönen Punktesweat von Hilco angeschnitten habe. Das meterstück was ich hatte ist beim waschen doch glatt 10 cm eingelaufen.

Kommentare:

Regina hat gesagt…

Liebe Michaela, die sind mal wieder total schön geworden! Diese süßen Monster lieben die Kinder ja, ich nähe die gern als Kuscheltiere, auch bei Großen immer sehr beliebt ;-). Und den tollen Dino-Fleece habe ich neulich auch im Laden liegen sehen - allerdings muss der warten, bis ich wieder eine Nähmaschine besitzen, nachdem meine sich neulich qualmend und stinkend verabschiedet hat :-(.
Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich und deine Familie wünscht
Regina!

naumi-pflaumi hat gesagt…

Mensch Michaela....ärger dich doch nicht über nen zu großen Pulli! VIEL schlimmer wärs doch , wenn die Pullies zu klein wären! :-)

Da wächst Jonsa schon noch rein!

Übrigens finde ich beide Pullover mal wieder sehr schön, in der Farbauswahl, und überhaupt....:-)

LG
Carmen